Tenorhorn

 

Jonas Gassner

Ohne Jonas Gassner, keine Musik, denn wenn wir ihn nicht hätten, dann gäbe es uns so in dieser Form bestimmt nicht. 

Doch nicht nur an Ideenvielfalt, sondern auch an Vielfältigkeit am Instrument ist er kaum zu übertreffen. Egal ob im Duett mit seinem Kollegen Luki oder an der Soloposition, egal ob Tenorhorn oder Posaune, egal ob Bassregister oder unglaubliche Höhen, er weiß einfach was er tut. 

Wenn man so einen super Typ dabei hat, wie wir unseren Jonas haben, dann sind das doch optimale Voraussetzungen für jede Menge Motivation, Spaß und vor allem hervorragende Blasmusik.

 

Lukas Lehner

Einer der Wenigen in unserer Spielgruppe, der nicht vom Linzer Musikgym geprägt ist, heißt Lukas Lehner. 

Doch man braucht nicht zu meinen, dass er dadurch in irgendeiner Form musikalische Nachteile hätte. Vor dem Register in dem sich üblicherweise die Trompeter wohl fühlen hat er nämlich auf keinen Fall Berührungsängste. 

Wir sind froh, dass der Mann mit Brille nicht nur seinen warmen Klang unserem Gesamtspiel beisteuert, sondern dass wir mit Luki auch einen äußerst warmen Charakter gewonnen haben, der mit uns seine Liebe zur Blasmusik teilt.